Hän die kei git?

Hab gerade mal Sgit für Android ausprobiert. Wenn man erst raus hat, welches git-URL-Format akzeptiert wird, funktioniert das recht hübsch, sogar mit Pubkey-Authentication. Jetzt geht auch die letzte Sache, die übliche Blogs dem Chronicle noch voraus hatten, dass man nämlich auch mal eben von unterwegs (also unterwegs ohne Laptop) was schreiben kann.

Zum ausprobieren noch ein Handy-Foto von neulich. So Engrish-Stilblüten gibt es hier reichlich; am besten finde ich ja immer die chinesischen Spielsachen, aber da poste ich noch mal extra eine Sammlung. Stir Fly

Veröffentlicht am Sonntag, 14. Jun 2015  um 23:26:00  – Keine Kommentare

Tags: technik

Kommentieren

Name:
Email:
Website:
Kommentar

Kommentare ohne Namen, Email-Adressen oder Text werden ignoriert.

Email-Adressen werden nie veröffentlicht, nur eventuelle Website-Links.

Neue Artikel

9. Mär 2018
Team Dai Challenge 2018, Day 2
8. Mär 2018
Team Dai Challenge 2018, Day 1
22. Feb 2018
Xayabouri Elephant Festival
25. Nov 2017
Saussure und die rote Limo
9. Apr 2017
Mastero
7. Apr 2017
Zensur in Thailand
27. Mär 2017
Team Dai Challenge 2017: Video
26. Mär 2017
Ausgefrochen partizipativ
24. Mär 2017
Drink don't drive
17. Mär 2017
Zeichen und Wunder

RSS Feed

RSS